Grundsätzlicher Ablauf eines Bachelor Studiums

Studieren ist der Traum vieler Abiturienten und vieler Berufstätiger. Musste man sich früher mit einer Unzahl an möglichen Abschlüssen herumplagen ist heute die eine Möglichkeit des Abschlusses allen gegeben, und das wird auch noch weltweit anerkannt. Wer einen Bachelor, kurz BA anstrebt, der durchläuft die typischen Phasen eines Studiums:

Natürlich gibt es unzählige verschiedene Bachelor Studiengänge, doch ist ihnen der allgemeine Ablauf gemeinsam. Im Studium misst man nicht mehr in Schuljahren, ein Halbjahr zählt als ein Semester. Im Studium sammelt man Punkte, die braucht man, um zur Prüfung zugelassen zu werden und um eine hoffentlich gute Note zu bekommen. Je mehr Punkte man hat um so besser ist es. Die ersten zwei Semester dienen der Grundlagenbildung. Hier müssen sich Sozialwissenschaftler mit Mathematik rumschlagen, genau wie die Informatiker und Sprachwissenschaftler bekommen viel über Linguistik und die alten Wurzeln der Sprache vermittelt. Je nach Studienfach muss der Studierende hier die Kenntnisse erlangen, die er im weiteren Verlauf des Hochschul – Studiums braucht. Die Punkte, die hier durch Klausuren, Hausarbeiten und Referate gesammelt werden sind bereits für die Abschlussnote wichtig. Bachelor Studium Einige Kurse braucht man, um die Fortsetzungen zu besuchen und erfolgreich zu absolvieren. Beispielsweise benötigt man für den Schein Analysis II das Bestehen des Kurses Analysis I. Welchen Kurs man wann besuchen sollte erfährt man aus der Studien- und Prüfungsordnung für das entsprechende Fach.

Nach den Grundlagen folgt die Vertiefung. Hier werden wichtige Inhalte vermittelt, die man für das Erstellen der Bachelor Arbeit braucht. Auch in dieser Phase sammelt man wieder entsprechende Punkte, die man für die Endnote und die Zulassung zur Bachelor Arbeit braucht. Im letzten Teil schreibt man seine Bachelor Arbeit. Diese ist ähnlich einer Diplomarbeit ein Text von mehreren Seiten, 60 meist, die sich mit einem wichtigen Thema aus dem Studienfach befasst. Ist sie abgegeben müssen die Inhalte noch präsentiert werden. Dies ist die Abschlussarbeit des Bachelor Studiums.



top