Bachelor-Studium oder Fernuni?

Der Bachelor ist ein Studienabschluss, der bereits nach drei bis vier Jahren erreicht werden kann. Ein solcher Abschluss ist in vielen Studienrichtungen möglich, so zum Beispiel im Bereich naturwissenschaftlicher Fächer, in Rechtswissenschaften sowie bei pädagogischen Abschlüssen. Mit dem Bachelor Studium ist es möglich, sofort ins Berufsleben zu starten oder alternativ das Master-Studium anzuschließen.

Universität oder Fernstudium?
Abiturienten, die direkt nach dem Abitur mit dem Studium beginnen, entscheiden sich häufig für eine Ausbildung an einer Universität oder Fachhochschule. Wer sich jedoch erst später für ein Studium entscheidet, kann häufig nicht mehr in Vollzeit studieren, da weder der Arbeitsplatz noch die Familie aufgegeben werden sollen. Für diese Menschen wurden Fernuniversitäten entwickelt. Sie bieten die Möglichkeit, zu Hause zu studieren und dabei das Studium mit der Arbeit und der Familie zu kombinieren. Viele Fernstudenten schätzen in diesem Zusammenhang die freie Zeiteinteilung, denn wann gelernt wird, bestimmt der Student selbst.

Zahlreiche Studiengänge zur Auswahl
Fernuni BachelorEin Fernstudium ist heute bei vielen Fernakademien wie etwa der ILS Fernschule möglich. Hier finden sich verschiedene Studiengänge, so dass jeder Student seine persönlichen Ziele erreichen kann. Neben der klassischen Betriebswirtschaftslehre werden hier auch Studiengänge zum Wirtschaftsrecht oder zum Fremdsprachenkorrespondenten angeboten. In einigen Studiengängen ist auch hier der Bachelor Abschluss möglich.

Bild: Thomas Kölsch / pixelio.de



top